Blog

Deutsche Kautionskasse – Moneyfix® Mietkaution

Posted by:

Deutsche Kautionskasse – Moneyfix® Mietkaution

Die Deutsche Kautionskasse bietet Privatpersonen durch ihr Angebot Moneyfix® eine Mietkautionsversicherung an, die eine sinnvolle Alternative zu einer klassischen Mietkaution darstellt. Während bei einer gewöhnlichen Kaution bis zu 3 Monatsmieten als Sicherheit für den Vermieter hinterlegt und unzugänglich auf einem Bankkonto verbucht werden müssen, wird durch Moneyfix® das Mietverhältnis durch eine Bürgschaft abgesichert. Hierdurch wird verhindert, dass die finanzielle Flexibilität und die Zahlungsfähigkeit des Mieters eingeschränkt werden. Ein weiterer Vorteil von Moneyfix® gegenüber einer gewöhnlichen Kaution ist, dass der Mieter keinen Kredit aufnehmen muss, um die finanziellen Mittel für die Sicherheit aufzubringen. Somit wird seine Kreditwürdigkeit nicht beeinträchtigt.

Durch die Bürgschaft verpflichtet sich die Deutsche Kautionskasse im vereinbarten Rahmen für die Verbindlichkeiten des Mieters aufzukommen, die während dem Mietverhältnis entstehen können. Es gelten bestimmte Ausnahmen wie etwa vorsätzlich herbei geführte Schäden, für die die Kautionskasse keine Entschädigung leistet. Die Bürgschaft der Deutschen Kautionskasse wird durch eine Urkunde ausgewiesen, die der Mieter dem Vermieter vorlegen muss und in der wichtige Merkmale wie der Begünstigte, der Umfang und die Laufzeit der Versicherung genannt sind.

Um Moneyfix® für ein privates Mietverhältnis abzuschließen, können Interessenten ihren Antrag über die Internetseite der Deutschen Kautionskasse einreichen. Hierbei muss der Mieter unter anderem Angaben zu seiner Person und seiner beruflichen Situation machen und ein Girokonto bei einer inländischen Bank nennen. Die erforderlichen Angaben

zum Mietverhältnis betreffen beispielsweise die Vertragslaufzeit, den Wohnort, die Art der Immobilie und die Kautionssumme. Die Laufzeit der Moneyfix® Versicherung kann bedarfsgerecht festgelegt werden und entweder mit dem Beginn des Mietverhältnisses einsetzen oder diesem vorausgehen. Es ist allerdings nicht möglich, die Versicherung nach Beginn des Mietverhältnisses abzuschließen. In einem solchen Falle besteht schon eine Form der Kaution oder anderen Sicherheit, die sich allerdings problemlos in die Mietkautionsversicherung Moneyfix® umwandeln lässt. Der Antrag hierfür kann ebenfalls über das Internet gestellt werden.

Die überzeugenden Leistungen von Moneyfix® wurden durch verschiedene Finanzzeitschriften und Institute bestätigt und positiv beurteilt. So wurde das Angebot beispielsweise von Focus Money zur besten Mietkautionsversicherung erklärt während das Deutsche Finanzservice Institut es zum Testsieger unter allen geprüften Versicherungen gewählt hat. Die Deutsche Kautionskasse selbst wurde durch das Handelsblatt zum Top Kautionsanbieter ernannt und mit dem Preis für Wirtschaftskommunikation 2012 ausgezeichnet.

0


About the Author:

Add a Comment